Achbichl

Achbichl

Der Achbichl gehört zu den schönsten Orten unserer Gemeinde. Den Namen hat der Hügel von der mächtigen Eiche, die seit Jahrhunderten das Bild dieser Gegend prägt. Man sagt, dass Siedler aus der Umgebung schon vor geraumer Zeit zum Achbichl kamen, um unter der großen Eiche Kraft zu sammeln.

Ein Spaziergang um und auf den Achbichl tut nicht nur dem Körper, sondern auch dem Geist etwas Gutes.

Genießen Sie die wunderschöne Natur an einem sonnigen Nachmittag und blicken Sie auf die umliegenden Wiesen und Maisfelder. Selbst bei schlechtem Wetter kann man sich inmitten der nebelverhangenen Wälder zurücklehnen und entspannen.